Trainings

Alle Trainings (Coaching / Xperience) finden in der Regel am Freitag, Samstag und Sonntag statt*.
Für Gruppen auch individuell auf Anfrage an anderen Wochentagen planbar!

Einfach mit Wunschtermin anfragen via Kontaktformular!

 

Offroad Xperience

Wer sich nicht sicher genug fühlt mit seinem Offroader ins Gelände zu fahren, kann sich durch unser kompetentes Instruktoren-Team und unsere Xperience sein Fahrzeug von Grundauf erklären lassen.
Wofür sind Schalter und Knöpfe? Wie funktioniert mein Allradsystem? Wo liegt bei ATV und Quad der Schwerpunkt?
Das sind nur einige der Fragen, die einer Antwort bedürfen. Für die Teilnahme sind Fahrer, das eigene Fahrzeug und 3 Stunden Zeit erforderlich.

SUV Xperience

  • Innerhalb der SUV Xperience wird auf die Grundlagen der Allradtechnik eingegangen, einzelne Fahrprogramme erklärt und im Anschluss getestet. Perfekt abgestimmt auf jeden Großstadt-SUV. ›› Details

Quad & ATV Xperience

  • Innerhalb der Quad & ATV Xperience wird auf die Grundlagen, sowie die spezielle Fahrtechnik von Quad und ATV eingegangen. Besonders geeignet für Fahranfänger. ›› Details

 

Offroad Coachings

Quad & ATV

  • Umgang mit Quad oder ATV im leichten bis schweren Gelände.
    Verhalten der Fahrzeuge auf verschiedenen Untergründen. Einsatz von Hilfsmitteln. ›› Details

Offroad mit dem eigenen Allrad-PKW
Die Einheiten BASIC, AM & PRO befassen sich mit den Grundlagen sowie den Ausbaustufen des Offroadfahrens.

    • BASIC
      Beinhaltet die Grundlagen für das Fahren im leichten Gelände, den Einsatz verschiedener Fahrprogramme, Begutachtung der Bodenbeschaffenheit und die Einschätzung der bevorstehenden Hindernisse. ›› Details
    • AM
      Für Teilnehmer mit wenig bis mittlerer Erfahrung.
      Im leichten bis mittleren Gelände das Fahrzeug sicher durch die Hindernisse bewegen. Basierend auf den Fähigkeiten des Fahrzeugs werden individuelle Schwierigkeitsgrade begutachtet und befahren. ›› Details
    • PRO
      Baut auf die Kategorien BASIC und AMATEUR. Zusätzlich erfolgt der Einsatz von Hilfsmitteln wie z.B. der Seilwinde.
      Im schweren Gelände die Übersicht behalten, eigene Spuren finden, erweiterte Geländebegutachtung und die Einschätzung von Schwierigkeitsgraden. Auch hier steht der Fokus auf den jeweiligen Fahrzeugfähigkeiten. Das fahrerische Können auf dem eigenen Fahrzeug ausbauen und festigen ist hier das gesetzte Ziel! ›› Details

 

* Wichtig! Alle Trainings (Coaching / Xperience) finden aus logistischen Gründen grundsätzlich erst ab einer Teilnehmerzahl von 3 Fahrzeugen statt.

Offroadarea Vulkaneifel Offroad Coaching

Offroadarea Vulkaneifel Freies Fahren